top of page

Create Your First Project

Start adding your projects to your portfolio. Click on "Manage Projects" to get started

"Das Echo der Zellen: Die Rolle von Hörtönen in der zellulären Kommunikation"

Das Projekt wicasa ►◄ winu® von Geraldine konzentriert sich auf die innovative Nutzung von Hörtönen zur Steuerung der zellulären Kommunikation. In ihrer Rolle als Körpertherapeutin nutzt Geraldine ihre umfangreiche Erfahrung, um mittels selbst entwickelter Elixiere und akustischer Signale direkt auf das Körperzellwasser einzuwirken. Diese Methodik zielt darauf ab, durch „Calcium-Ionen-Geflüster“ gestörte Kommunikationswege innerhalb der Zellen zu reaktivieren und somit blockierte Reparaturprozesse zu beheben.

Der therapeutische Ansatz integriert kleine Magnetitteilchen, die ähnlich wie der magnetische Sinn der Wale oder die Fähigkeiten der Wünschelrutengänger funktionieren, um die natürlichen Heilungsprozesse des Körpers zu unterstützen. Das Upgrade von wicasa ►◄ winu® setzt elektromagnetische Felder ein, um die von modernen Smartphones ausgehenden Störfrequenzen zu umgehen, wodurch die Effektivität der Hörtöne gesteigert wird.

Geraldine kritisiert die zunehmende Technologieabhängigkeit der modernen Gesellschaft, die ihrer Meinung nach die natürlichen sensorischen Fähigkeiten des Menschen beeinträchtigt. Sie vergleicht Körperorgane mit Antennen, die auf Mobilfunkfrequenzen reagieren können, und sieht in ihrem Ansatz eine Möglichkeit, diese Fähigkeiten wiederherzustellen und zu nutzen. Geraldine behält das Geheimnis ihrer Methode, inspiriert von Einsteins Überzeugung, dass Erkenntnis durch Erfahrung kommt. Sie betont, dass ihre Methoden die konventionelle medizinische Behandlung nicht ersetzen, sondern als energetische Steuerung zu verstehen sind.

Die Reaktionen der Nutzer auf die Hörtöne bestätigen deren Wirksamkeit: Viele berichten von deutlichen Verbesserungen, die Geraldines Beschreibungen entsprechen. Indem sie stetig ihre Methoden weiterentwickelt, bleibt Geraldine den Bedürfnissen ihrer Klienten verpflichtet und verbindet alte Heilpraktiken mit modernem Wissen, um innovative therapeutische Ansätze zu entwickeln.

bottom of page